Erste Ju-Jutsu Gürtelprüfung im Breitenfelder SV

22 Ju-Jutsuka stellten sich am zweiten November ihrer Gürtelprüfung in der neu gegründeten Ju-Jutsu Sparte des Breitenfelder Sportvereins. Bianca Gebhardt, 2. Dan Ju-Jutsu aus Kiel und Rüdiger Merten 1. Dan Ju-Jutsu vom Breitenfelder Sportverein von 1924, überzeugten sich von dem Können der Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in der modernen Kampfsportart Ju-Jutsu. Alle zur Prüfung angemeldeten Ju-Jutsuka, vom gelben bis zum blauen Gürtel, haben ihre Gürtelprüfung bestanden. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an alle Prüflinge für diese tolle Leistung! Bianca Gebhardt lobte die guten bis sehr guten Technikausführungen der einzelnen Prüflinge. Seit der Gründung am 01. April 2019 trainieren schon mehr als 80 Mitgliedern im Dojo Breitenfelde auf einer neuen Mattenfläche von 144 qm mit modernstem Trainingsmaterial, für das in einem enormen Spendenmarathon über 10.000 Euro von Unternehmern und privaten Spendern zusammengekommen sind.

Der Breitenfelder Sportverein im Herzen Lauenburgs begeistert. „Breitenfelder Sportverein, da geh ich hin!“