Junioren-Europameisterschaft in Bologna

Am letzten Oktoberwochenende starteten Luzie Grutke und Maximilian Lüth, Kodokan e.V. Norderstedt, bei der Junioren-Europameisterschaft in Bologna.

Luzie Grutke kämpfte sich bis ins Finale im Fighting der Gewichtsklasse -63kg. Dort trat sie gegen die Niederländerin Marie-Flore Redegeld an. Der Kampf lief ausgeglichen bis schließlich der Videobeweis sie den EM-Titel kostete.

Ihr Vereinskamerad Maximilian Lüth holte sich bei seinem internationalen Debüt die Bronzemedaille im Fighting -66kg. Er musste auf dem Weg dorthin einiges einstecken, konnte sich aber in den vier Kämpfen der Trostrunde durchsetzen.

Herzlichen Glückwunsch an Luzie Grutke zu Silber und Maximilian Lüth zu Bronze bei der EM in Italien!