Warum solltest ausgerechnet Du die Prüferlizenz machen?

Klar, damit Du prüfen darfst. Das mag wichtig sein für Deinen Verein, aber Dir selber bringt es noch viel mehr, weil Du – genauso, wie wenn Du Trainer wirst – durch den Perspektivwechsel auch für Deine eigene Entwicklung auf der Matte ganz viel dazulernst.

In der Ausbildung lernst Du neben den offensichtlichen Inhalten wie Prüfungsordnung, -ablauf  und  ‑abwicklung, DJJV-Sportabzeichen und Datenschutz noch einige spannende weitere Themen, zum Beispiel:

  • Was hat die Situation der Prüflinge damit zu tun, wie Du Dich ausdrücken musst?
  • Warum hast Du manchmal etwas anderes gesehen als das, was gerade wirklich auf der Matte passiert ist?
  • Wie kannst Du ganz leicht gutes Feedback geben?

Die Ausbildung kann im Laufe des Januar 2022 als Online-Schulung bei eigener Zeiteinteilung durchgearbeitet werden. Am  6. Februar 2022 von 10:00 bis ca. 14:00 Uhr treffen wir uns gemeinsam auf der Matte, um den Ablauf und die Bewertung einer Prüfung zu üben.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • mindestens 1. Kyu Ju-Jutsu
  • gültige Beitragsmarke 2021
  • Teilnahme an wenigstens zwei Techniklehrgängen oder Landeszentraltrainings im Jahre 2019 oder danach

Nachweis erfolgt durch Scans/Kopien bei der Anmeldung. Die Nachweise werden nach Prüfung unverzüglich gelöscht.

Kosten: 20,- EUR.

Fragen? Schick mir eine Mail: .

Hier findest die offizielle Ausschreibung: 2022.02.06 – Prüferlizenzausbildung Ju-Jutsu

 

    Persönliche Daten
    1. *Vorname
    2. *Nachname
    3. *E-Mail
    Dateien
    1. *Nachweis Techniklehrgänge
    2. *Nachweis Beitragsmarken

    Hinweise:

    1. - Die Ausbildung findet nur bei wenigstens 5 Teilnehmern statt.
    2. - Sollte die pandemische Lage am 6.2.2022 einen gemeinsamen Vor-Ort-Termin verhindern, wird ein späterer Ersatztermin gesucht.
    3. - Die Lehrgangskosten sind bei Anmeldung auf das Konto des SHJJV (IBAN: DE08 2105 0170 0092 0445 77 bei der Förde-Sparkasse) mit dem Stichwort „Prüferlizenzneuerwerb“ und Namen des Teilnehmers zu überweisen.

    Mit * markierte Felder sind erforderlich