Selbstverteidigung

Ju-Jutsu wurde 1969 als Sportart zusammen gestellt, die den Anforderungen an eine moderne Selbstverteidigung gerecht wird.

Ju-Jutsu ist flexibel und variabel. Jeder stellt sich seine Techniken nach seinen persönlichen Möglichkeiten zusammen.

Im Ju-Jutsu wird gezielt die Verteidigung gegen Techniken aus anderen Kampfkünsten trainiert.

Im Ju-Jutsu stehen verschiedenste Techniken für die Selbstverteidigung zur Verfügung: Bewegungen, Abwehr- und Falltechniken, Wurf-, Hebel-, und Nervendrucktechniken, Tritt- und Schlagtechniken sowie Bodentechniken.

Du interessierst dich für eine effektive Selbstverteidigung? Wende dich gerne an uns: info(at)shjjv.de