Beiträge

An alle wettkampfinteressierten Budoka!

Aufgrund der sich verschärfenden Situation der Corona-Infektionslage haben wir uns dazu entschlossen, die nächsten zwei offenen Landeskadermaßnahmen (22. Januar und 05. Februar) abzusagen.

Wir können nicht ausschließen, dass es trotz gewissenhafter Kontrollen nicht doch zu Infektionen während der Trainingsmaßnahmen kommen kann. Dieses Risiko wollen wir vermeiden und eine weitere Ausbreitung der Infektion nicht provozieren. Wir müssen davon ausgehen, dass sich intensive, auch körperliche Kontakte ergeben, die nicht nur aus sicheren Trainingsgruppen oder -paaren kommen. Wir stehen aktuell nicht unter zielorientiertem Druck. Die Gesundheit aller steht im Vordergrund!

Sobald es neue Informationen zu den weiteren Trainingsmaßnahmen gibt, informieren wir euch.

Wir hoffen auf euer Verständnis und verbleiben mit sportlichen Grüßen. Bleibt gesund!
Stefan Jacobs – Leistungssportreferent SHJJV e.V.

1. Landeskaderlehrgang Fighting & Ne-Waza/ BJJ – Saison 2022 –

Themen: Allgemeine Wettkampftechniken, -strategien & -taktiken
Referent:
Ashot Arustamjan, Landestrainer Fighting SHJJV
Marco Göbel, Ne-Waza/ BJJ (13:00-15:00 Uhr)

Zeit: Samstag, 06.11.2021
11:00 Uhr bis 12:30 Uhr – U10, U12, U14
13:00 Uhr bis 15:00 Uhr – U14, U16, U18, U21, Erwachsene
Die Kämpfer und Kämpferinnen der U14 entscheiden in welcher Gruppe sie teilnehmen sollen. 

Veranstalter: Schleswig-Holsteinischer Ju-Jutsu-Verband e.V.
Ausrichter: Kodokan e.V.
Ort: Neues Dojo, 22844 Norderstedt, Am Exerzierplatz 28 / Schleswig-Holstein Straße

Leitung: Ashot Arustamjan

Anmeldung: Gäste (Nichtkader) per E-Mail bis zum 05.11.2021 an Stefan Jacobs unter:
Landdeskaderathleten sind obligatorisch angemeldet (Abmeldungen mit Begründung bei Nichtteilnahmen sind selbstverständlich).

Ausschreibung
Landeskaderlehrgang 2022-1